0581 / 98 133 Augenärztin Dr. Carmen Pfitzner
Impressum:

Augenärztliche Praxis Dr. med. Carmen Pfitzner
Ringstraße 5
29525 Uelzen

Tel.: 0581/98 133
Fax: 0581/98 134

Email:

Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.  

Zuständige Ärztekammer: Ärztekammer Niedersachsen – Körperschaft öffentlichen Rechts – Berliner Allee 20, 30175 Hannover Telefon: 0511/380-02, Fax: 0511/380-2240 Internet: http://www.aekn.de Ich bin Fachärztin für Augenheilkunde. Diese Facharztbezeichnung habe ich in Deutschland erworben. Maßgebend ist für mich die Berufsordnung der Niedersächsischen Ärztekammer (http://www.aekn.de).
Die (Muster-) Berufsordnung für die deutschen Ärztinnen und Ärzte finden Sie auf den Internetseiten der Bundesärztekammer.

Ihre Daten schützen wir entsprechend den gesetzlichen Vorgaben (vgl. die nebenstehende Datenschutzerklärung).   Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen können sich auch wenden an die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen – KVN Körperschaft des öffentlichen Rechts Berliner Allee 22 30175 Hannover Tel: 0511 – 380 03 Fax: 0511 – 380 3491 E-Mail: info@kvn.de www.kvn.de

Unsere Praxis nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem VSBG nicht teil.

Durch die externen Links auf unserer Website vermitteln wir lediglich einen Zugang zur Nutzung dieser Inhalte.  Für diese „fremden“ Inhalte sind wir nicht verantwortlich, da wir die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert haben.

 

Datenschutzerklärung:

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie als Kunden und Nutzer unserer Webseite (nachfolgend „Nutzer“ oder „Sie“) über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung von Daten durch mich, die Augenärztin Dr. Carmen Pfitzner, Ringstraße 5, 29525 Uelzen,  (nachfolgend „Anbieter“ oder „wir“ bzw. „uns“, siehe auch nebenstehende Kontaktdaten) als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle auf.

Die Datenschutzerklärung ist jederzeit auf meiner Webseite abrufbar, meine Kontaktdaten sind dort ebenfalls ausgewiesen.

Im Zuge der Bereitstellung dieser Wegsite werden von unserer Seite keine personenbezogenen Daten erhoben. Wenn Sie uns eine Email schicken, werden ihr Inhalt und die damit übermittelten Kontaktdaten naturgemäß – wie bei allen Emailsendungen – gespeichert.

Soweit Sie uns per Email personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten im Rahmen der ärztlichen Behandlung zur Verfügung stellen, werden diese zum Zwecke der Behandlung und ihrer Abrechnung eingesetzt.

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere auch Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur weiteren Behandlung zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.

Zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Weiterbehandlung, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen können nach den gesetzlichen Vorgaben Daten beispielsweise an Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, Träger der gesetzlichen Unfallversicherung oder an den Medizinische Dienst der Krankenversicherung zu übermitteln sein.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, soweit Sie zuvor eingewilligt haben oder wenn eine gesetzliche Auskunftspflicht besteht.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen, d.h. soweit keine rechtlichen Vorgaben entgegenstehen, das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Einzelheiten bezüglich des Rechts auf Löschung von persönlichen Daten sind insbesondere in Art. 17 DSGVO und in § 35 BDSG (in der ab dem 25. Mai 2018 maßgeblichen Fassung) geregelt.

Der Anbieter hat organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder der Zugriff unberechtigter Personen verhindert werden. 

Sie können jederzeit Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten bekommen oder verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken, soweit keine gesetzlichen Auskunftspflichten dem entgegenstehen. Des Weiteren können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft durch uns widerrufen. Wenn Sie weitergehende Fragen zu den Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich gerne direkt an uns wenden.

Sie können sich auch an die Datenschutzbeauftragte unserer Praxis wenden:

Frau Elke Griebsch, Datenschutzbeauftragte bei der Augenarztpraxis Dr. Carmen Pfitzner,

Ringstraße 5, 29525 Uelzen

Telefon: 0581 /98 133

E-Mail:

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz über uns zu beschweren.

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz in Niedersachsen hat ihren Sitz in der Prinzenstraße 5, in 30159 Hannover.

Server-Logfiles: Seitenprovider dieser Website ist die 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur. Soweit hier ersichtlich, werden von Seiten des Seitenproviders – wie bei nahezu allen Seitenprovidern – alle Zugriffe auch auf der vorliegenden Website und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei protokolliert. Zu diesen von Seiten des Providers erfassten Zugriffsdaten können namentlich gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei,  Zeitpunkt des Abrufs, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Auswertungen entsprechender Protokollierungen werden uns als dem Betreiber der Website nur in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt (und zwar im Rahmen des Programms „1 & 1 Webanalytics„).

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes.

Bezüglich weiterer Einzelheiten wird auf die Datenschutzerklärung des Seitenproviders und dessen weitere Informationen zu der an den Websitebetreiber weitergeleiteten Datenauswertung verwiesen.

Auch im Übrigen ist die Nutzung dieser Website natürlich mit den allgemeinen datenschutzrechtlichen Risiken einer Internutzung verbunden. Dies betrifft etwa das allgemeine Risiko eines sog. Web-Trackings durch Dritte.

Der in unserem Internetauftritt in der Rubrik Anfahrt angezeigte Kartenausschnitt wird von der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) zur Verfügung gestellt. Inwieweit auf Seiten dieses Unternehmens – insbesondere wenn Sie auf Ihrem Rechner mit einem sog. Google-Account eingeloggt sind – in diesem Zusammenhang Daten erfasst werden, überblicken wir nicht abschließend, es wird auf die Google-Datenschutzerklärung verwiesen. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.